News Details

25.07.2018 11:02 Alter: 243 Tage

Umrüstung der Flutlichtanlage läuft auf Hochtouren

Rubrik: Allgemein, Termine und Events

Der SC Tewel nutzt die Sommerpause im Spielbetrieb zur geplanten Umrüstung der Flutlichtanlage auf dem Haupt-Spielplatz. Nachdem die Prüfung der bestehenden 16 Meter hohen Masten ein Ok. für weitere Nutzung ergab, wurden in Eigenregie dieser Tage die alten Strahler abmontiert, Kabelgräben ausgebaggert, neue Leitungen verlegt und durch eine Installationsfirma bereits die Stromanschlüsse durchgeführt. Viele fleißige Helfer packten mit an. Platzwart Klaus Frese mit 'seinem' Weidemann als Allroundhelfer, Frauentrainer Thomas Eifler, der Bagger und andere Geräte von Firma Baggermeyer anwendete und der Spielführer der 1.Mannschaft, Michael 'Gecko' Freißmann, dessen Firma die Elektroinstallation durchführte, waren hauptsächlich in Aktion. Allerdings musste auch einiges 'traditionell' mit Spaten und Schaufel erledigt werden. Hier kamen einige aktive Spieler zum Einsatz. Das Abmontieren der alten Strahler machten dann Spartenleiter Michael Tödter und Nico Schröder aus der 'Ersten'.

In der 29. Kalenderwoche, voraussichtlich am 17. oder 18.Juli, rückt dann die Firma Svea Lighting an, um und mit ihrem Personal die neuen LED-Strahler zu montieren und betriebsbereit zu schalten. In der Spitze 115 Lux sollen dann für den Spielbetrieb;

per Rückschaltung dann weniger Leistung für den Trainingsalltag zur Verfügung stehen.

Eine offizielle Inbetriebnahme ist dann für den August geplant.