News Details

01.04.2021 21:06 Alter: 21 Tage

Ach, du dickes Ei: Erneut kein Osterfeuer!

Rubrik: Allgemein

Anhaltender "Corona"-Lockdown: Das bedeutet unter anderem, auch in diesem Jahr gibt es erneut nicht das traditionelle Osterfeuer: Kein Klönschnack am wärmenden, knisternden Feuer in der Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag, ebenso keine Bratwurst und Pommes, kein Stockbrot für die Kinder - und vor allem kein „Winterabschied". Die Corona-Pandemie hat uns weiter fest im Griff – auch wenn es mit den Impfungen so etwas wie Licht am Ende des Tunnels gibt.   Die aktuell geltenden Maßnahmen sind Ausdruck von Vernunft und Verantwortung. So ist der Vereins- und Sportbetrieb nach wie vor stark reduziert. Auch unsere im Vorjahr ausgefallenen Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum stehen weiter auf „Stand-By“ - wir müssen die weitere Entwicklung abwarten.   Besten Dank in diesem Zusammenhang an alle Mitglieder, die uns trotz der mehrmonatigen Pause die Treue halten!   Und ganz untätig sind wir natürlich nicht. Die Tennissparte (Individualsport) dürfte bald loslegen, und auch andere Sparten suchen nach geeigneten Konzepten. Im Jugendfußball ist im Jahresverlauf (03.-05.09.2021) das Fußballcamp der Werder Bremen-Fußballschule geplant. Anmeldungen + Info unter werder.de/fußballschule. Sicher auch ein Tipp für den Kicker-Nachwuchs zwischen 6 und 13 zu Ostern...   Kein Osterfeuer bedeutet ebenfalls kein Anliefern von Strauch- und Baumschnitt. Dafür bitten wir um Verständnis.   Wir möchten abschließend natürlich nicht vergessen, allen Tewelern, den Mitgliedern, Freunden und Unterstützern des SCT zu wünschen:   „Frohe Ostern!“   Für alle Kinder gibt es traditionell mit dem Osterfeuer-Flyer auf der Rückseite kleine Rätsel und vorab schon mal was Süßes.